Magie der Sehnsucht
Sherrilyn Kenyon

Seit zweitausen Jahren wache ich immer wieder in den Schlafzimmern hinreißender Frauen auf.
Ich kenne alle süßen Geheimnisse des schönen Geschlechts, weiß wie sie berührt werden wollen
wie verführ und vor allem
welche verborgenen Fantasien sie in sich tragen.
Als ich jedoch gerufen wurde um Grace Alexanders geheime Lüste zu befriedigen traf ich unvermittelt eine Frau die in mir einen wirklichen Mann sah.
Sie war die erste die mich wahre liebe lehrte.
Doch ein Fluch liegt auf mir Mein Schicksal ist es für immer allein zu bleiben.
Aber Grace will alleine mit der Kraft ihrer liebe diesen zweitausend Jahre alten Fluch brachen.

Mal reinlesen:
„Geben sie mir das Buch!“ befahl die Göttin und steckte ihre Hand aus.
Grace hielt es fest und wich zurückdrängte“Warum tun sie ihm das an? Hat er ihretwegen noch immer nicht genug gelitten?Ich hätte ihn nicht hier festgehalten. Wäre er bei ihnen, würdeich das seiner Gefangenschaft in diesem Buch vorziehen“ sie wischte Tränen von ihrer Wange.
„Da drin ist er ganz alleine. Bitte befreien sie ihn. Oder schicken sie mich in das Buch- Zu ihm“
Verblüfft ließ Aphrodite ihre Hand sinken.
„Dazu währen sie Bereit?“
„ales würde ich für ihn tun“


Gratis bloggen bei
myblog.de



Bis(s) Saga


Twilight
New Moon
Eclipse
Breaking Dawn
thema

Lieblings Bücher


Magie der Sehnsucht
Die Nacht der Dämonen
Jungs zum Anbeißen
Geliebte der Nacht
Die Vampirjägerin
Blind Date mit einem Vampir
Highschool der Vampire
thema

Lieblings Serien


Bones

Credits

Myblog
Design by